Flash-Player Version 8 required

Get Adobe Flash player

Samstag, 21. und Sonntag, 22. Oktober 2017, 10 - 17 Uhr

Flohmarkt 2017

Sammeltage für Flohmarktartikel

Über den Flohmarkt

Schönes und Brauchbares, Wertvolles und Nützliches, Antikes und Modernes wird auf dem Flohmarkt der Rudolf Steiner Schule Basel angeboten. Ob dringend benötigt oder zufällig entdeckt - hier lassen sich Schnäppchen-Käufe tätigen.

Das finden Sie an unserem Flohmarkt:
Bücher, Kleider, Boutique, Geschirr, Haushalt, Glas Textilien (Kleider für Kinder und Erwachsene), Elektrogeräte, Taschen, Möbel, Schuhe, Teppiche, Spielzeuge, Bilder, Sportartikel, Raritäten und Das Floh-Café im Gemeinschaftsraum.

Herzlichen Dank für Ihre Spenden und Ihren Einkauf!

Der Verkauf findet jedes Jahr an einem Oktober-Wochenende auf dem Jakobsberg statt. Vorgängig gibt es diverse Sammeltage in der Schulgarage. Das Flohmarktteam nimmt auch das ganze Jahr über Ware entgegen, sortiert ein und aus und hält sich auf dem Laufenden über die aktuellen Trends in der Secondhand-Szene. Sehr gefragt sind Porzellan und Silber, Schmuck, Spielzeug, Geschirr, Bilder und Rahmen, Teppiche, Tischwäsche und Spitzen. Elektronische Geräte und grössere Möbelstücke können nicht angenommen werden. Sie finden kaum Abnahme, brauchen Platz und sind aufwändig in der Entsorgung. Alles, was innerhalb von zwei Tagen nicht verkauft wird, muss leider entsorgt werden. In den beschränkten Lagerräumlichkeiten können nur Antiquitäten und Raritäten aufbewahrt werden.

Wer gut erhaltene Gegenstände abzugeben hat oder bei der Durchführung des Flohmarkts mithelfen möchte, melde sich bitte bei

Helene Vögtlin-Hirter, Tel. 061 931 17 92

Von der Entgegennahme bis zur Entsorgung werden viele helfende Hände benötigt!

Der Erlös des Flohmarkt-Verkaufs beträgt rund 80'000 Franken pro Jahr und kommt vollumfänglich unserer Schule zugute.

Telefon 061 331 62 50  |  E-Mail info(at)steinerschule-basel.ch creativity by innov8