Kindergarten – Eine Welt voller Fantasie! 2017-08-08T12:40:41+00:00

Aus Bauklötzen entstehen Paläste. Tücher verwandeln sich in Dächer. Und plötzlich ist da ein Königreich. Erinnern Sie, wie schön das war? Dann lernen Sie unsere Kindergärten kennen und eröffnen Sie Ihrem Kind eine Welt voller Spiel und Bewegung. Willkommen im Land der Fantasie, wo Ihr Kind ganz Kind sein kann.

Angebot

Märchen und Geschichten enthalten alte Weisheiten, die zeitlos gültig sind. Die Erzieherinnen erzählen sie jeden Tag. Sie regen die Fantasie an und geben Ihrem Kind Orientierung. Wenn sich der Held in Prüfungen bewährt. Oder die Heldin scheinbar Unmögliches erreicht.

Kinder lernen, indem sie die Welt mit allen Sinnen erfahren. Zum Beispiel Formen, Farben, Wärme oder Schwerkraft. Deshalb gehen die Kinder viel ins Freie, wo sie Baumstrünke, Steine oder Wassertümpel entdecken. Dadurch bildet Ihr Kind einen starken Bezug zur Realität aus und lernt, auf seine Umwelt zu achten.

Rhythmen gliedern die Kinder in Natur und Kosmos ein. Der Tag mit Musik und Bewegung, freiem Spiel, Znüni, Handwerk und Märchen. Die Woche mit Brotbacktag und Waldtag. Oder das Jahr mit Jahreszeiten und Festen. Rhythmen geben Ihrem Kind Sicherheit und Geborgenheit. Und sie stärken sein Gedächtnis und seinen Willen.

Spielen ist ein wesentlicher Teil der frühen Kindheit. Die Steiner-Kindergärten geben ihm viel Raum. Die Spielsachen sind aus natürlichem und einfachen Material. Damit sie zu intensivem Spiel anregen und Ihr Kind Eigenaktivität und Fantasie entfaltet.

Jedes Kind entwickelt sich individuell. Die Steiner-Kindergärten fördern Ihr Kind konsequent, geben ihm aber auch die Zeit, die es für seine Entwicklung braucht. Damit Ihr Kind ganz Kind sein kann.

Bauen, Kochen, Backen, Gartenpflege, Hausarbeit oder Werken sind Kulturtechniken, die seit Jahrtausenden bestehen. Unsere Kindergärten integrieren diese Kulturtechniken, damit Ihr Kind sie selbstverständlich einübt.

Kinder lernen durch Identifikation und Nachahmung. Dafür brauchen sie Vorbilder: Menschen, die sich bemühen, etwas gut und richtig tun. Kinder orientieren sich ganz selbstverständlich an solchen Bemühungen, ahmen sie nach und wachsen daran.

Im Kindergarten bewegt sich Ihr Kind in einem sozialen Gefüge und findet seinen Platz in der Gruppe. In den zwei Jahren lernt und erfährt es den liebevollen, achtsamen Umgang miteinander.

Unsere Erzieherinnen arbeiten eng mit Eltern, Therapeuten und Ärzten zusammen. Jede Woche gibt es eine Konferenz, in der sie das pädagogische Angebot weiterentwickeln oder spezielle Förderungen anlegen. Davon profitiert Ihr Kind.

Unsere Kindergärten sind – je nach Standort – von Montag bis Freitag von 7:45 oder 8:00 bis 12:00 geöffnet.

Standorte und Leitung

Jenny Lötscher

Kindergarten Schnäggehüsli

Leitung Jenny Gschwind
Sierenzerstrasse 37
4055 Basel
> Zur Karte

Violaine Sirdey

Kindergarten Birsmattehof

Leitung Violaine Sirdey
Birsmatthof 1
4106 Therwil
> Zur Karte

Kindergarten Haselbusch

Leitung Ruth Simone Dirr
Rainallee 111
4125 Riehen
> Zur Karte

Kindergarten Hummel

Leitung Olivia Wolff
Niklaus von Flüe-Strasse 19
4059 Basel
> Zur Karte

Sabine Häfner

Kindergarten Holderhüsli

Leitung Sabine Häfner
Hohe Winde Strasse 38
4059 Basel
> Zur Karte

Kindergarten Rosenbogen

Leitung Anna Moster
Spiegelbergstr. 18a
4059 Basel
> Zur Karte

Interessiert? Lernen Sie uns kennen!