Flash-Player Version 8 required

Get Adobe Flash player

Bazar 2017: Sa 2. und So 3. Dezember

Über den BAZAR

Das BAZAR-Logo wurde schon vor vielen Jahren von Edmondo Savoldelli als Collage gestaltet

Lassen Sie sich die einzigartige Stimmung unseres beliebten Bazars am 1. Advent nicht entgehen. Abgesehen vom grossen Angebot ist das auch DER Anlass, wo "man" sich mindestens einmal jährlich trifft...

Waffeln, Marroni und Pizza locken schon am Eingang, leckere selbstgebackene Weihnachtsguetzli, Holzofenbrot, selbst Eingemachtes, Demeter-Gemüse und weitere kulinarische Köstlichkeiten stehen an zahlreichen Ständen ebenso im Angebot wie selbst genähte und handbestickte Modeaccessoires, Edel-Second-Hand-Kleider und weitere Boutique-Artikel. Nützliches und Schönes gibt es immer wieder bei den Schülerarbeiten, der Weleda-Stand bietet altbewährtes und Neues an, am Gesundheits-Stand finden Sie div. Wickel & Co. sowie entsprechende Anwendungstipps. Und, und und.

Zwischendurch entspannt man sich bei Kaffee und Kuchen oder bei einer leckeren Mahlzeit, das Angebot reicht von belegten Brötli bis zu erlesenen Thai-Spezialitäten.

Ein jeweiliger Höhepunkt ist das Sonntags-Matinée-Konzert des Oberstufenorchesters. Es empfiehlt sich, die Billette schon früh am Samstag zu beziehen!

Wir freuen uns auf Sie!

Nach oben

Der alljährliche Bazar: Hier gibt es alles von A wie "Adventskranz" bis Z wie "Zirkus"

Mit dem Bazar der Rudolf Steiner Schule Basel beginnt die Weihnachtszeit. Am ersten Adventswochenende verwandelt sich das Schulhaus in einen grossen, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. In monatelanger Vorarbeit entstheen unzählige Verkaufsstände. Es locken Weihnachtsdekorationen, Kunst und Kunsthandwerk, Bücher und Bilder, Bio-Produkte, Kosmetik, Schmuck und Mineralien und vieles mehr. Cafés und Restaurants, Ausstellungen, Werkstätten sowie Spiel- und Bastelzimmer laden Gross und Klein zum Verweilen ein. Als Rahmenprogramm werden verschiedene Veranstaltungen angeboten - von den Theaterdarbietungen oder Konzerten im Saal über den «Zirkus am Jakobsberg» bis zu den Märchen für die Jüngsten.

Der Bazar ist für unsere Schule sehr wichtig. Er hilft uns, die Lücke zwischen dem Finanzbedarf der Schule und den Elternbeiträgen zu decken. Dank diesem Anlass dürfen wir mit Einnahmen von rund 175'000 Franken rechnen.

Der Bazar bietet eine gute Gelegenheit, unsere lebendige Schule in vorweihnächtlicher Stimmung zu besuchen oder neu kennen zu lernen.

Mithilfe ist stets sehr willkommen! Denn um diesen «kreativen Grossanlass» erfolgreich durchführen zu können, braucht es viele engagierte Helferinnen und Helfer.

Wenden Sie sich bitte an die Bazar-Informationsstelle:

Steven Maryns, Tel. 079 346 04 38 / 061 534 43 28

stevenmaryns(at)hotmail.com

bazar(at)steinerschule-basel.ch

 

 

Nach oben

Infobroschüre für Eltern, Schüler, Lehrer und Interessierte

Infobrochure_Bazar.pdf

Aktuelle Einführungsbroschüre für die Struktur des Flohmarkts und des Bazars.

Telefon 061 331 62 50  |  E-Mail info(at)steinerschule-basel.ch creativity by innov8